In jedem Verein gibt es immer etwas zu tun, das ist beim Badi.Beach nicht anders. Der Vorstand sowie das Beachevent-OK übernehmen die wichtigen organisatorischen Arbeiten im Hintergrund und sind dabei immer mal wieder auf Hilfe an der Front angewiesen. Als Mitglied bist Du aber nicht einfach so zu einem Helfereinsatz verpflichtet. Die Verpflichtung kommt erst mit einer Feldreservation. An der GV 2012 haben die Vereinsmitglieder zusammen beschlossen, dass, wer sich ein Feld für die ganze Saison sichert, auch mal richtig anpacken soll. Deswegen sind Wunschreservationen immer auch mit einem Helfereinsatz verknüpft.

Übersicht Helfereinsätze

List der Helfereinsätze 2017

Feldreservationen

Wunschreservationen 2017

WIE LÄUFT DAS MIT DEN HELFEREINSÄTZEN?

Jede Feldreservation führt zu einem Helfereinsatz. Dies gilt für jede Spielerin und jeden Spieler bei einer 1h Reservation. Wer bei 2 Reservationen mit von der Partie ist, hilft also während 2 Schichten. Die/der CFO (Chief Feld Officer) ist dafür verantwortlich, bei der Vorreservation bereits anzugeben, wann wer mithilft.

Eine Helferschicht dauert ungefähr zwischen 4 und 6 Stunden, an Turnieren auch mal mehr. Ihr meldet uns das bevorzugte Helferdatum. Die genauen Zeiten werden dann von uns frühzeitig bekannt gegeben. Bemerkung: Wenn eine Schicht mit „am Vormittag“ benennt ist, heisst das nicht, dass sie genau um 12 fertig ist. Die Schicht kann auch von 10-15 Uhr dauern.

First come – first served. Wie bei den Vorreservationen gilt auch hier, wer sich zuerst auf eine Schicht meldet, bekommt den Vorzug.

WAS GIBT ES DENN ZU TUN?

Helfer am Turnier: Du hilfst mit, dass das Turnier rund läuft. Aufstellen, Matchresultate eintragen, Musik auflegen und zwischendurch mal Punkte zählen gehört dazu. Daneben gibt es jede Menge Beachvolleysport für Dich zum Zuschauen!

Tageschef am Turnier: Du schaust, dass alles rund läuft am Turnier. Natürlich steht Dir der Turnierkoordinator des Vorstands zur Seite, falls Du zum ersten Mal Tageschef bist. Der Tageschef ist ausschliesslich am Turniertag selber zuständig. Der Vorstand stellt immer alles bereit, was es im Vorfeld des Turniers zu erledigen gibt.

Bar am Beachevent: Fajitas rollen, Nachos mit Käse überbacken, Margaritas mixen … je nach Uhrzeit läuft einiges. Dieser Einsatz ist wohl nicht ganz so relaxed, wie das Helfen an den Turnieren, doch geht definitiv richtig was ab und es macht grossen Spass, mit anderen BeacherInnen mal für etwas anderes als ein Game im Sand ein Team zu bilden!