Duschen und Schwimmen

Um das gute Verhältnis zwischen der Stadt Olten, der Badi und uns beibehalten zu können, sind wir darauf angewiesen, dass alle Badibeacherinnen und Badibeacher die goldenen Regeln befolgen. Folgende Punkte möchten wir Dir daher noch einmal speziell ins Gedächnis rufen:

  • kein Schwimmen nach Badischluss – auch nicht für AbobesitzerInnen und auch nicht für „nur einen kurzen Sprung“ ins Becken – die Schwimmbecken sind (im Juni nun ab 20:30 Uhr) tabu. Kalt duschen hingegen ist immer erlaubt.
  • Duschen vor dem Schwimmen ist Pflicht – insbesondere für vollgesändelte und eingecremte Zeitgenossen.
  • wer kein offizielles Badi-Saisonabo hat, darf weder schwimmen, noch in den Garderoben duschen – das Trainingsabo zählt nur für die Beachfelder.

Sollte der Badmeister ein Verstoss gegen die von der Badi gemachten Auflagen feststellen, droht der Entzug des Abos und von unserer Seite her ein Auschluss aus dem Verein.
Vielen Dank für das Beachten dieser Grundsätze, es dient dem Interesse aller Badi.Beach Mitglieder!